FAQ

Häufige Fragen

Nachfolgend haben wir Ihnen die häufigsten Fragen zu Ihrer Bestellung, unserem Lieferservice, der Bezahlung, unseren Produkten, zu Ihrem Kundenkonto und unserem Newsletter zusammengefasst. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice oder schicken Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular.

 

Welche Gebiete werden von Frankenfresh beliefert?

Wir beliefern aktuell den Großraum Nürnberg, Fürth und Erlangen. Auf unserer Startseite und der Seite: https://www.frankenfresh.de/liefer-und-zahlungsbedingungen können Sie herausfinden, ob Ihre Postleitzahl in unserem Liefergebiet liegt. 

 

Wie kann ich mich im Shop registrieren?

Sie können sich in unserem Shop unter: https://www.frankenfresh.de/account registrieren oder anmelden. 

 

Wie alt muss man sein, um in Ihrem Shop bestellen zu dürfen?

In unserem Sortiment führen wir alkoholische Getränke und andere Artikel, welche erst ab 18 Jahren zugänglich sind. Aus diesem Grund und aufgrund des Jugendschutzgesetzes müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben um bei Frankenfresh bestellen zu dürfen. 

 

Ich möchte bei Ihnen für unsere Oma bestellen, wohne aber nicht in Ihrem Liefergebiet. Ist es möglich die Bestellung auf eine Adresse im Raum Nürnberg zu tätigen, die Rechnung aber auf eine Adresse in München zu erhalten? 

Ja, Sie können sich mit Ihrer Münchener Adresse, in unserem Online Shop, registrieren und für die Lieferung eine separate Lieferadresse hinterlegen. Die Lieferadresse können Sie im Bereich „Mein Konto -> Adressen“ (https://www.frankenfresh.de/address) hinterlegen. 

 

Zu welchen Zeiten liefern Sie?

Aktuell liefern wir von Montag bis Samstag zwischen 09:00 Uhr und 22:00 Uhr. Sie können bei uns folgende Zeitfenster auswählen:

10:00 bis 12:00 Uhr

12:00 bis 14:00 Uhr

14:00 bis 16:00 Uhr

16:00 bis 18:00 Uhr

18:00 bis 20:00 Uhr

20:00 bis 22:00 Uhr

 

Bis wann muss ich bestellen um die Lieferung noch am selben Tag zu erhalten?

Sie können Montag bis Freitag 09:00 bis 20:00 Uhr und Samstag 09:00 bis 18:00 (ausgenommen gesetzliche Feiertage und Sonntage) Ihre Bestellung innerhalb von 120 Minuten liefern lassen.  

 

Gibt es in Ihrem Shop einen Mindestbestellwert? 

Ja, der Mindestbestellwert beträgt aktuell 50,- EUR ohne Pfand und Liefergebühren. Oft starten wir Tages-Aktionen an denen es keinen Mindestbestellwert gibt. Über die Aktionen informieren wir unsere Kunden via Newsletter. Unsere Newsletter können Sie hier abonnieren: https://www.frankenfresh.de/newsletter. Der Newsletter ist natürlich jederzeit über einen Link in der E-Mail oder dieser Seite wieder abbestellbar.

 

Ich habe ein Problem bei meiner Bestellung. Was kann ich tun? Wie gehe ich vor?

Bei Fragen, Problemen oder sonstigen Anregungen zögern Sie nicht uns einfach anzurufen. Unseren Kundenservice erreichen Sie telefonisch unter 0911-377 53 117  (Mo. – Sa. 09:00 bis 19:00 Uhr) oder per Kontaktform unter https://www.frankenfresh.de/kontaktformular 

Beachten Sie bitte, dass für Sie, bei einem Anruf, evtl. Kosten für die Verbindung entstehen können (min. € 0,06 je Verbindung aus dem deutschen Festnetz, höchstens € 0,42 je Verbindung aus deutschen Mobilfunknetzen)!

 

Wie lange sind die Produkte bei Ihnen noch haltbar?

Alle Produkte, welche von uns angeboten und ausgeliefert werden sind noch haltbar! Beim Kommissionieren achten wir auf das Verfallsdatum! Es kann niemals vorkommen, dass Sie ein Produkt von uns erhalten bei dem das Verfallsdatum überschritten ist! 

In der Regel haben die Produkte, ab Kaufdatum, noch folgende Mindesthaltbarkeit:

Metzgerei: Geschnetzeltes, Hackfleisch, Geflügel – zum sofortigen Verzehr bis 1 Tag

Metzgerei: Fleisch, Wurst, Käse – 1 Tag bis 5 Tage

Kühlregal: Geschnetzeltes, Hackfleisch, Geflügel – 1 Tag bis 5 Tage

Kühlregal: Molkereiprodukte 2 Tage bis 5 Tage

Kühlregal: sonstige Produkte 2 Tage bis 7 Tage

Eier: 4 Tage bis 10 Tage

Gebäckprodukte Süß und Salzig: 10 Tage bis 30 Tage und mehr

Tiefkühlprodukte: 30 Tage bis 1 Jahr

 

Was passiert mit meiner Bestellung, wenn ich zum Zeitpunkt der Lieferung nicht zu Hause bin?

Das kann natürlich vorkommen. In diesem Fall wird unser Kundenservice versuchen Sie telefonisch zu erreichen (Falls Sie eine Telefonnummer hinterlegt haben) und macht mit Ihnen einen neuen Liefertermin aus. 

 

Ein von mir gekauftes Produkt ist ausverkauft. Was geschieht nun? 

Es kann immer wieder vorkommen, dass ein Artikel nicht mehr Verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Ihnen einen Ersatzartikel anbieten, nur, wenn Sie damit einverstanden sind. 

 

Unser Lebensmittel Lieferservice für Nürnberg, Fürth und Erlangen – Frankenfresh informiert Sie: Hier fassen wir alle Fragen unserer Kunden zusammen und beantworten diese so detailliert wie möglich. Zögern Sie nicht uns anzurufen, wenn Sie weitere Fragen haben.

 

 

 

 

 

Zuletzt angesehen